Mit den Knüppelhusaren auf den Märkten und Festen

Was haben Märkte mit Karneval zu tun? Ganz einfach: mit den Ständen präsentieren wir auch außerhalb der Session unseren Verein. Der Nebeneffekt ist, dass wir auf Märkten und Festen selbstgemachte Waren wie z. B. Konfitüren, Liköre, gebasteltes aber auch kulinarische Highlights wie unser Wildgulasch, geräucherte Forellen und Aale sowie unseren legendärer Flammlachs verkaufen; Planwagenrundfahrten runden das Programm ab. Der Erlös kommt ausschließlich den karnevalistischen Ausgaben für Wurfmaterial, Wagenbau, der Miete für den Standplatz in der Wagenbauhalle und den Veranstaltungen zugute.

Der Zusammenhalt im Verein bei den Vorarbeiten und auch den Festen und Märkten selber ist grandios - und das reflektiert sich auch auf die Kunden am Stand.

Besuchen Sie uns auf dem Rü-Fest in Rüttenscheid, jeweils am 2. Samstag im Juni. Unser Stand befindet sich auf Höhe der Florastraße gegenüber der Bühne des Essener Karnevals.

Am 1. Advent sind wir mit einem großen Stand sowie dem Planwagen auf dem Weihnachtsmarkt auf der Margarethenhöhe vertreten. Dort gehören wir seit fast 30 Jahren zum festen Bestandteil des Marktes.

Die genauen Termine finden Sie auch in unserem Veranstaltungskalender.

Die folgende Bildergalerie gibt einen kleinen Einblick in unsere Aktivitäten auf Märkten und Festen:

Märkte und Fest...
Märkte und Fest...
Märkte und Fest...
Märkte und Fest...
Märkte und Fest...
Märkte und Fest...
Märkte und Fest...
Märkte und Fest...
Märkte und Fest...
Märkte und Fest...
Märkte und Fest...
 
 
Powered by Phoca Gallery