Die Chronik der Knüppelhusaren

Wenngleich es den Verein "Karnevalsgesellschaft Knüppelhusaren Essen e. V." erst seit 1937 gibt, liegen unsere Wurzeln im mittelalterlichen Stoppenberg. Unserer Vereinschronik liegt dementsprechend sogar eine Historie und jahrhundertealte Tradition zugrunde, was uns sicherlich von vielen anderen Essener Vereinen unterscheidet. Alle Informationen zur Historie finden Sie hier oder über den Menüpunkt "Die Historie" im Menü unten.

Im Jahre 1919 wurde der Vorläufer des heutigen Vereins gegründet, nämlich der Theaterverein "Bunte Bühne". Leider sind über diesen Verein keine Dokumente und Informationen mehr erhalten geblieben.

1937 gründeten dann 8 Mitglieder des Theatervereins den "Karnevalsverein Stoppenberger Knüppelhusaren", welcher im Jahr 1977 in "Karnevalsverein Knüppelhusaren Essen e. V." umbenannt wurde. Viele Zeitungsartikel, Berichte, Protokolle, Fotos, selbst Abrechnungen sind bis heute erhalten geblieben und zeigen die wechselhafte Geschichte eines Vereins, der alle gesellschaftlichen Wandlungen der Zeit bis heute überlebt hat und heute, nach über 80 Jahren, so frisch und jugendlich wie gewohnt präsent im Essener Karneval ist. Viele Informationen und Dokumente können Sie über die jeweiligen Links im folgenden Menü erreichen.